Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login) oder fordern Sie Zugangsdaten an (Register). Das Data-Repository ist für SpielxPress-Leser und soll in Zukunft weitere Daten und Artikel aus der Welt der Spiele beinhalten.


Login








Passwort vergessen?
[Funktion noch nicht verfügbar]

Noch kein Login?
      Kostenfrei registrieren!



[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2017-05-12 06:35:01] #Newsid: 14510 | View: 9436

Activity Multi Challenge: Mit Teamwork gegen die Zeit – oder gegen die Mitspieler

Ein Klassiker in neuer Edition: Seit über 25 Jahren begeistert „Activity“ mit Spaß und Spannung im kleinen und großen Kreis. Mit „Activity Multi Challenge“ geht das Spielvergnügen in die nächste Runde. In dieser Version ist Kooperation gefragt, denn gewinnen kann man nur gemeinsam - im Kampf gegen die Zeit, oder auch im Wettbewerb gegen ein anderes Team.


„Einer für alle und alle für einen“ lautet die Devise des Kommunikationsspiels, bei dem zwei bis acht Spieler ab zwölf Jahren jeweils sechs Begriffe im Team erraten müssen, während die Zeit unerbittlich verrinnt und der Marker sich dem „Game Over-Feld“ nähert. Gute Absprachen sind deshalb unverzichtbar, um die für den Sieg erforderlichen 24 Karten erfolgreich zu erraten. Um keine Langeweile aufkommen zu lassen, stehen insgesamt 15 Kategorien zur Auswahl, aus denen die zu erratenden Begriffe stammen können. Als kleine Hilfestellung darf vor der Darstellung immer die jeweilige Kategorie des gesuchten Wortes – beispielsweise Tiere, Sehenswürdigkeiten, Orte oder Dinge, die nerven – genannt werden. Für jeden etwas dabei ist sicher auch bei der Art der Darstellung, die mithilfe der zu ziehenden Activity-Münzen ermittelt wird: Bei zehn verschiedenen Aktivitäten können die Mitspieler ihre Talente einsetzen und Begriffe unter anderem pantomimisch oder durch Geräusche, Reime sowie Alliterationen darstellen. Garantiert für Verwirrung und Gelächter sorgen Aufgaben wie den Begriff in einer Linie zu zeichnen, rückwärts zu sprechen oder einen Mitspieler als Marionette zu „verwenden“!

Besonders reizvoll sind bei „Activity Multi Challenge“ der Gemeinschaftsgedanke, der das Team im Kampf gegen die Zeit zusammenschweißt, sowie die breite Palette an Darstellungsmöglichkeiten der zu erratenden Begriffe. Spannung verspricht auch die kompetitive Spielvariante „Team gegen Team“. In diesem Fall kommen die beiden Mannschaften abwechselnd an die Reihe und versuchen, die sechs Aufgaben schneller zu lösen als die Konkurrenz. Werden in einer Runde zu wenig Begriffe erraten, wandert die jeweilige Spielfigur in Richtung Strudel am Ende der Zählleiste, wo für das Team dann die Niederlage droht.

Je nach Erfahrung oder Alter der Teilnehmer kann „Activity Multi Challenge“ mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden gespielt werden – von „einfach“ über „fortgeschritten“ bis zum „Profi“. Typisch für alle Editionen des Spieleklassikers sind die leicht verständlichen Regeln, mit denen auch „Activity Multi Challenge“ aufwartet. Ohne große Vorbereitung können die Spieler sofort loslegen und den Kampf gegen die Zeit aufnehmen.

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Activity Multi Challenge: Mit Teamwork gegen die Zeit – oder gegen die Mitspieler

Ein Klassiker in neuer Edition: Seit über 25 Jahren begeistert „Activity“ mit Spaß und Spannung im kleinen und großen Kreis. Mit „Activity Multi Challenge“ geht das Spielvergnügen in die nächste Runde. In dieser Version ist Kooperation gefragt, denn gewinnen kann man nur gemeinsam - im Kampf gegen die Zeit, oder auch im Wettbewerb gegen ein anderes Team.


„Einer für alle und alle für einen“ lautet die Devise des Kommunikationsspiels, bei dem zwei bis acht Spieler ab zwölf Jahren jeweils sechs Begriffe im Team erraten müssen, während die Zeit unerbittlich verrinnt und der Marker sich dem „Game Over-Feld“ nähert. Gute Absprachen sind deshalb unverzichtbar, um die für den Sieg erforderlichen 24 Karten erfolgreich zu erraten. Um keine Langeweile aufkommen zu lassen, stehen insgesamt 15 Kategorien zur Auswahl, aus denen die zu erratenden Begriffe stammen können. Als kleine Hilfestellung darf vor der Darstellung immer die jeweilige Kategorie des gesuchten Wortes – beispielsweise Tiere, Sehenswürdigkeiten, Orte oder Dinge, die nerven – genannt werden. Für jeden etwas dabei ist sicher auch bei der Art der Darstellung, die mithilfe der zu ziehenden Activity-Münzen ermittelt wird: Bei zehn verschiedenen Aktivitäten können die Mitspieler ihre Talente einsetzen und Begriffe unter anderem pantomimisch oder durch Geräusche, Reime sowie Alliterationen darstellen. Garantiert für Verwirrung und Gelächter sorgen Aufgaben wie den Begriff in einer Linie zu zeichnen, rückwärts zu sprechen oder einen Mitspieler als Marionette zu „verwenden“!

Besonders reizvoll sind bei „Activity Multi Challenge“ der Gemeinschaftsgedanke, der das Team im Kampf gegen die Zeit zusammenschweißt, sowie die breite Palette an Darstellungsmöglichkeiten der zu erratenden Begriffe. Spannung verspricht auch die kompetitive Spielvariante „Team gegen Team“. In diesem Fall kommen die beiden Mannschaften abwechselnd an die Reihe und versuchen, die sechs Aufgaben schneller zu lösen als die Konkurrenz. Werden in einer Runde zu wenig Begriffe erraten, wandert die jeweilige Spielfigur in Richtung Strudel am Ende der Zählleiste, wo für das Team dann die Niederlage droht.

Je nach Erfahrung oder Alter der Teilnehmer kann „Activity Multi Challenge“ mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden gespielt werden – von „einfach“ über „fortgeschritten“ bis zum „Profi“. Typisch für alle Editionen des Spieleklassikers sind die leicht verständlichen Regeln, mit denen auch „Activity Multi Challenge“ aufwartet. Ohne große Vorbereitung können die Spieler sofort loslegen und den Kampf gegen die Zeit aufnehmen.

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.