Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login) oder fordern Sie Zugangsdaten an (Register). Das Data-Repository ist für SpielxPress-Leser und soll in Zukunft weitere Daten und Artikel aus der Welt der Spiele beinhalten.


Login








Passwort vergessen?
[Funktion noch nicht verfügbar]

Noch kein Login?
      Kostenfrei registrieren!



[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2017-02-22 11:35:02] #Newsid: 14320 | View: 10053

Outcast - Second Contact


Yves Grolet, Gründer der Appeal-Studios und Game Director von Outcast – Second Contact, spricht im Interview über die Fortschritte bei der Entwicklung des Open-World-Action-Adventures und den verschobenen Erscheinungstermin des Spiels.

„In Übereinkunft mit unserem Publisher Bigben haben wir beschlossen, die Veröffentlichung von Outcast – Second Contact in den Herbst zu schieben. In der zusätzlichen Zeit werden wir Grafik und Gameplay weiter ausarbeiten, um den Spielern ein noch besseres Eintauchen in die Welt von Outcast – Second Contact zu ermöglichen. Zudem liegt unser Augenmerk auf Kampfsystem und KI, um eine Action-Spielerfahrung bieten zu können, die ihresgleichen sucht,” so Yves Grolet während des Interviews.

Outcast – Second Contact ist ein Reboot des Abenteuers von 1999. Als eines der herausragenden Open-World-Spiele wurde Outcast mit mehr als 100 Auszeichnungen bedacht und hat einen festen Platz in der Geschichte des Action-Adventure-Genres.

In der nahen Zukunft entdecken die Menschen die Parallelwelt Adelpha. Durch diese Entdeckung erzeugt die US-Regierung ungewollt eine Raumzeit-Verzerrung, die die Erde vernichten könnte.

Cutter Slade, ein ehemaliger Special Forces-Marine, begleitet eine Gruppe Wissenschaftler, um den Schaden zu reparieren. Doch nichts läuft nach Plan, und so beginnt ein Abenteuer auf einem unbekannten Planeten. Die Zukunft zweier Welten liegt in den Händen von Cutter Slade.

Outcast – Second Contact erscheint im Herbst für PlayStation4, Xbox One und PC. Das Spiel wird vom 1. - 3. März auf der Game Developers Conference in San Francisco gezeigt.

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Outcast - Second Contact


Yves Grolet, Gründer der Appeal-Studios und Game Director von Outcast – Second Contact, spricht im Interview über die Fortschritte bei der Entwicklung des Open-World-Action-Adventures und den verschobenen Erscheinungstermin des Spiels.

„In Übereinkunft mit unserem Publisher Bigben haben wir beschlossen, die Veröffentlichung von Outcast – Second Contact in den Herbst zu schieben. In der zusätzlichen Zeit werden wir Grafik und Gameplay weiter ausarbeiten, um den Spielern ein noch besseres Eintauchen in die Welt von Outcast – Second Contact zu ermöglichen. Zudem liegt unser Augenmerk auf Kampfsystem und KI, um eine Action-Spielerfahrung bieten zu können, die ihresgleichen sucht,” so Yves Grolet während des Interviews.

Outcast – Second Contact ist ein Reboot des Abenteuers von 1999. Als eines der herausragenden Open-World-Spiele wurde Outcast mit mehr als 100 Auszeichnungen bedacht und hat einen festen Platz in der Geschichte des Action-Adventure-Genres.

In der nahen Zukunft entdecken die Menschen die Parallelwelt Adelpha. Durch diese Entdeckung erzeugt die US-Regierung ungewollt eine Raumzeit-Verzerrung, die die Erde vernichten könnte.

Cutter Slade, ein ehemaliger Special Forces-Marine, begleitet eine Gruppe Wissenschaftler, um den Schaden zu reparieren. Doch nichts läuft nach Plan, und so beginnt ein Abenteuer auf einem unbekannten Planeten. Die Zukunft zweier Welten liegt in den Händen von Cutter Slade.

Outcast – Second Contact erscheint im Herbst für PlayStation4, Xbox One und PC. Das Spiel wird vom 1. - 3. März auf der Game Developers Conference in San Francisco gezeigt.

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.